Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 26 Treffer

Kirche erstmals bei der größten Medienkonferenz

Kirche erstmals bei der größten Medienkonferenz

Medien -  Die "South by Southwest" gilt als größte Digitalkonferenz weltweit. Nun hat erstmals die Kirche mit einem eigenen Panel daran teilgenommen. Dieses bestritt der Vatikan gemeinsam mit deutschen Vertretern.

  Artikel lesen

Das unerwartete "Stopp" der Kirche

Das unerwartete "Stopp" der Kirche

Standpunkt -  Joachim Valentin über die Digitalkonferenz re:publica

  Artikel lesen

"Hack the Erzbistum"

"Hack the Erzbistum"

Internet -  Mit einem Papst auf Twitter ist die Kirche längst multimedial unterwegs. Das ist aber alles noch nichts gegen den "Hackathon" des Erzbistums Köln. Dabei geht es um Geld und Kirchenmitglieder.

  Artikel lesen

Der Tod in den Zeiten des Internets

Der Tod in den Zeiten des Internets

Internet -  Wir leben, wir surfen, wir sterben. Für Millionen Menschen gehört das Netz zum Alltag. Aber was passiert mit den persönlichen Daten nach dem Tod? Eine Aufgabe für Experten, für die die ewige Ruhe im Netz zum Geschäftsmodell wird.

  Artikel lesen

Das "Gott-Thema" und die Netzpolitik

Das "Gott-Thema" und die Netzpolitik

Medien -  Eine "christliche Stunde" auf der Digitalkonferenz Re:publica in Berlin: Es ging um den Beitrag der katholischen Kirche zur Netzpolitik, zehn Gebote für die digitale Welt - und das "Gott-Thema".

  Artikel lesen

DGB: Keine Ausnahme für Kirche beim Datenschutz

DGB: Keine Ausnahme für Kirche beim Datenschutz

Arbeitsrecht -  Die Kirchen regeln ihren Datenschutz selbst – auch für ihre Angestellten. Der DGB will das nicht mehr akzeptieren: Die Gewerkschaft fordert ein Beschäftigtendatenschutzgesetz, das für alle gilt.

  Artikel lesen

Wie Saudi-Arabien die Mekka-Pilgerfahrt digitalisiert

Wie Saudi-Arabien die Mekka-Pilgerfahrt digitalisiert

Islam -  Saudi-Arabien hat ein gespaltenes Verhältnis zur Moderne: Menschenrechte achtet das islamische Königreich gering. Doch die Digitalisierung macht es sich zunutze – auch bei der Pilgerfahrt nach Mekka.

  Artikel lesen

Katholischer Medienkongress zur digitalen Welt

Katholischer Medienkongress zur digitalen Welt

Medien -  "Es ist erst der Anfang...": Unter diesem Motto findet am Montag und Dienstag in Bonn der zweite Katholische Medienkongress statt. Die Tagung beschäftigt sich mit den Herausforderungen der digitalen Welt.

  Artikel lesen

Soziallehre für die vernetzte Gesellschaft

Soziallehre für die vernetzte Gesellschaft

Bischofskonferenz -  Auf der Grundlage der katholischen Soziallehre die Herausforderungen der Digitalisierung meistern: Das ist das Ziel einer Arbeitshilfe der deutschen Bischöfe. Doch das Papier kann nur ein Anfang sein.

  Artikel lesen

Bayerische Katholiken zu Arbeit 4.0 und "Fake News"

Bayerische Katholiken zu Arbeit 4.0 und "Fake News"

Katholische Soziallehre -  Eine Kirche nah am Menschen muss sich mit der Digitalisierung auseinandersetzen: Das betont das Landeskomitee der Katholiken in Bayern. Besonders in der Arbeitswelt seien christliche Werte wichtig.

  Artikel lesen

Kirchlicher Datenschutz: Strenge Regeln für Kinderfotos

Kirchlicher Datenschutz: Strenge Regeln für Kinderfotos

Datenschutz -  Fotos von der Ferienfreizeit, Bilder vom Gemeindefest? Das wird künftig komplizierter, wenn Minderjährige abgebildet sind: Denn die kirchlichen Datenschutzbehörden setzen hohe Hürden – der BDKJ findet: zu hohe.

  Artikel lesen

Hat die Kirche die Digitalisierung verschlafen?

Hat die Kirche die Digitalisierung verschlafen?

Medien -  Die Gesellschaft steht vor Herausforderungen in der digitalen Welt. Auch die Kirche ist davon betroffen. Im Interview erklärt Medienpädagoge Andreas Büsch, warum sie Shitstorms aushalten sollte.

  Artikel lesen

Kirche gehört ins Netz

Kirche gehört ins Netz

Medien -  Im digitalen Zeitalter müssen sich auch die Medien neu erfinden." Paul-Bernhard Kallen, Vorstandsvorsitzender der Hubert-Burda-Media AG, sieht die gesamte Industriegesellschaft, besonders aber die Kommunikationsbranche vor einer Revolution, die die Welt stärker verändern wird als die Erfindung des Buchdrucks.

  Artikel lesen

Von Rohrpost bis zum digitalen Bollettino

Von Rohrpost bis zum digitalen Bollettino

Vatikan -  PR und gute Öffentlichkeitsarbeit - auch der Vatikan kommt längst nicht mehr ohne sie aus. Das erkannte seinerzeit auch Papst Paul VI. und gründete am 18. Oktober 1966 den vatikanischen Pressesaal.

  Artikel lesen

Vatikan setzt auf soziale Netzwerke

Vatikan setzt auf soziale Netzwerke

Medien -  Ob Klimawandel oder Terrorismus - die Welt steht vor vielen Problemen. Eine Möglichkeit, diese zu lösen, sieht der Vatikan in der Nutzung sozialer Netzwerke. Neue Medien könnten die Solidarität der Menschen untereinander fördern.

  Artikel lesen

Wieviel WhatsApp ist in der Kirche erlaubt?

Wieviel WhatsApp ist in der Kirche erlaubt?

Datenschutz -  Ende Mai wird vieles anders im Datenschutz: Auch die Kirche gibt sich ein neues Gesetz. Das sorgt für Verunsicherung: Darf eine Pfarrei noch Fotos veröffentlichen und die Pastoralreferentin WhatsApp benutzen?

  Artikel lesen

Bischof Fürst: "Ein zivilisatorisches Desaster"

Bischof Fürst: "Ein zivilisatorisches Desaster"

Digitalisierung -  Wie weit darf die Digitalisierung gehen? Bischof Gebhard Fürst warnt vor einer Datensammelwut. Deren Ergebnis sei nämlich "der gläserne Mensch". Um das zu verhindern, hat der Bischof eine Forderung.

  Artikel lesen

#OMG!1elf!! - Kirche im Internet

#OMG!1elf!! - Kirche im Internet

Digitalisierung -  Was bedeutet die Digitalisierung für das kirchliche Amtsververständnis, für das Menschenbild oder die Wahrheitsfrage? Der Pastoraltheologe Richard Hartmann sucht Antworten darauf.

  Artikel lesen

Digital ins Himmelreich?

Digital ins Himmelreich?

Gebet -  Momente des Innehaltens bietet der Gebetomat am Stuttgarter Flughafen. Sein Schöpfer, der Berliner Künstler Oliver Sturm, möchte den Reisenden so spirituelle Impulse mitgeben.

  Artikel lesen

Religion im digitalen Klassenraum

Religion im digitalen Klassenraum

Schule -  Muss Religionsunterricht zwingend im Klassenraum stattfinden? Das Bistum Erfurt ergründet andere Wege und plant eine neue Form des Unterrichts im Netz. Im Interview erklärt Bischof Ulrich Neymeyr das Modell.

  Artikel lesen

Fürst: Sinnvolle Orientierung für den Nutzer notwendig

Fürst: Sinnvolle Orientierung für den Nutzer notwendig

Medien -  Die Publizistische Kommission der Bischofskonferenz hat sich für einheitliche Regelungen im Jugendmedienschutz ausgesprochen. Das Gremium informierte sich über die Lage der gesetzlichen Initiativen zu einer Neuordnung des Jugendmedienschutzes.

  Artikel lesen

re:publica: Das bewegt die #DigitaleKirche

re:publica: Das bewegt die #DigitaleKirche

Internet -  Datenschutz und Verkündigung, Zukunft der Kirche und Psalmen in 140 Zeichen: Auf der Internetkonferenz re:publica haben sich auch Christen getroffen und diskutiert, was Digitalisierung für die Kirche bedeutet.

  Artikel lesen

Fürst warnt vor kirchlichem Kulturpessimismus

Fürst warnt vor kirchlichem Kulturpessimismus

Medien -  Datensammelwut, Hass, Verrohung: Ja, das Internet hat auch seine Schattenseiten. Doch gerade deshalb warnt Medienbischof Gebhard Fürst die Kirche nun vor einem entscheidenden Fehler.

  Artikel lesen

Süchtig? Die Dosis macht das Gift!

Süchtig? Die Dosis macht das Gift!

Medien -  Online-Games, Video-Channels, Messenger: Sie alle bieten Unterhaltung, Information und Entspannung. Aber ab wann wird die Mediennutzung zur Sucht? Und was kann man dagegen tun?

  Artikel lesen

Medienkonzil fordert "Menschenrecht auf Geheimnis"

Medienkonzil fordert "Menschenrecht auf Geheimnis"

Medien -  Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern hält in Nürnberg ein "Medienkonzil" ab. Prominente Vertreter von Kirche, Medien und Politik diskutieren dabei auch über ein "Menschenrecht auf ein Geheimnis".

  Artikel lesen

Landesbischof rät: "Erst denken, dann posten"

Landesbischof rät: "Erst denken, dann posten"

Social Media -  Dienen die Sozialen Netzwerke den Menschen oder ist der User darin nur noch Objekt? Dieser Fragen stellen sich Experten aus Kirche und Medienwelt - und raten zur Vorsicht.

  Artikel lesen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018