Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 109 Treffer

Kath. Gottesdienst aus Duisburg vom 30.07.2017

Kath. Gottesdienst aus Duisburg vom 30.07.2017

aus der Gemeinde St. Gabriel mit P. Philipp Reichling OPraem

  Video ansehen

Silbernes Jubiläum

Silbernes Jubiläum

Bistum Essen -  Franz-Josef Overbeck (50), Ruhrbischof und katholischer Militärbischof, feiert heute mit einem Gottesdienst im Essener Dom sein Silbernes Priesterjubiläum. An der Feier ab 15 Uhr nimmt auch der neue Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki als Metropolit der Kölner Kirchenprovinz teil. Overbeck empfing am 10. Oktober 1989 in Rom durch Joseph Kardinal Ratzinger, den späteren Papst Benedikt XVI., die Priesterweihe.

  Video ansehen

Overbeck: Kirche ist mehr als kleine Welt der Gemeinde

Overbeck: Kirche ist mehr als kleine Welt der Gemeinde

Bistum Essen -  Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck fordert die Gläubigen in seinem Bistum auf, ein "überkommenes Kirchturmdenken" aufzugeben. Lernen könne man dabei gerade von den Menschen, die der Kirche fernstehen.

  Artikel lesen

Militärbischof bestürzt über Vorfälle in Kaserne

Militärbischof bestürzt über Vorfälle in Kaserne

Bundeswehr -  Die menschenverachtenden Praktiken in der Staufer-Kaserne beschäftigen auch Militärbischof Franz-Josef Overbeck. Er fordert Veränderungen seitens der Vorgesetzten - und hat noch einen weiteren Wunsch.

  Artikel lesen

Die ersten Heiligen Pforten sind offen

Die ersten Heiligen Pforten sind offen

Heiliges Jahr -  Nicht nur der Papst in Rom hat eine Heilige Pforte geöffnet. Noch während die Feierlichkeiten in Rom anhielten, wurden auch in Deutschland die ersten Pforten durchschritten - nämlich in Köln, Passau, Essen und Münster.

  Artikel lesen

Overbeck: Aufnahme von Flüchtlingen ist eine Pflicht

Overbeck: Aufnahme von Flüchtlingen ist eine Pflicht

Flüchtlinge -  Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak aufzunehmen, ist eine Pflicht, sagt der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck. Es dürfe keine Grenzen für die Aufnahme von bedrohten Menschen geben. Christliche Flüchtlinge fordert er zugleich auf, ihren Glauben zu bekennen.

  Artikel lesen

Ruhrbistum plant 24-Stunden-Kitas

Ruhrbistum plant 24-Stunden-Kitas

Bistum Essen -  Bischof Franz-Josef Overbeck begrüßt das Vorhaben von Familienministerin Schwesig, den Aufbau von 24-Stunden-Kitas zu fördern. Das Bistum Essen selbst plane zwei solcher Einrichtungen in Bochum und Essen, sagte Overbeck am Freitag.

  Artikel lesen

"Die elitäre Kirche ist kein Segen"

"Die elitäre Kirche ist kein Segen"

Bistum Essen -  Für Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck sind die Zeiten einer "Volkskirche" vorbei. Bei einem "Zukunftsforum" suchte das Bistum Essen nach Ideen, wie es sich in der "prekären" Lage künftig als Kirche im Ruhrgebiet aufstellt.

  Artikel lesen

Das Ruhrbistum bekommt einen eigenen Pilgerweg

Das Ruhrbistum bekommt einen eigenen Pilgerweg

Bistum Essen -  Im erst 61 Jahre alten Bistum Essen gibt es ein mehr als 1000 Jahres Marienheiligtum – die Goldene Madonna. Bislang gab es allerdings keine offiziellen Pilgerwege zu ihr. Das ändert sich jedoch in diesem Sommer.

  Artikel lesen

Generalvikar: Das Ruhrbistum nicht auflösen

Generalvikar: Das Ruhrbistum nicht auflösen

Bistum Essen -  In Essen ist man seit Jahren Sparzwängen unterworfen. Ab und zu kommt der Vorschlag, die junge Diözese einfach wieder aufzulösen. Generalvikar Klaus Pfeffer ist dagegen und sagt auch, warum.

  Artikel lesen

Adveniat mit konstanten Einnahmen

Adveniat mit konstanten Einnahmen

Hilfswerke -  Das Geld aus den Weihnachtskollekten geht zurück, doch die Gesamteinnahmen für Adveniat bleiben konstant. Um seine Arbeit fortsetzen zu können, hat das Hilfswerk einen Plan.

  Artikel lesen

Aufruf an Christen: Als Minderheit arrangieren

Aufruf an Christen: Als Minderheit arrangieren

Gesellschaft -  Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt sieht Christen in Deutschland auf eine Minderheitensituation zugehen. Vor einem Bedeutungsverlust hat sie jedoch keine Sorge.

  Artikel lesen

Weil Kirche mehr kann

Weil Kirche mehr kann

Glaube -  Auf zur "Baustelle" Kirche: Zwei Tage lang suchen Hunderte Teilnehmer auf einem Kongress in Bochum nach neuen Wegen rund um Kirche und Glaube. Ein Vorschlag: die "Komfortzone" verlassen.

  Artikel lesen

Die Jesuiten und die Flüchtlinge

Die Jesuiten und die Flüchtlinge

Bistum Essen -  Vor vier Jahren verließen die Jesuiten das Ruhrgebiet. Nun kehren sie mit einem Projekt nach Essen zurück, das auch ihrem Ordensbruder Papst Franziskus gefallen dürfte. Es gab allerdings auch Bedenken.

  Artikel lesen

"Sandkastenspiele reichen nicht aus"

"Sandkastenspiele reichen nicht aus"

Laien -  Nach Aufdeckung des Missbrauchsskandals setzte die katholische Kirche einen "Gesprächsprozess" in Gang. Der endete im Jahr 2015. Wie geht es nun weiter mit dem Dialog zwischen Bischöfen und Laien?

  Artikel lesen

Bischof verurteilt Hass im Netz

Bischof verurteilt Hass im Netz

Bistum Essen -  Per Video äußert sich Bischof Franz-Josef Overbeck auf der neuen Website des Bistums Essen zu Toleranz im Internet. "Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut, das wissen wir Christen besonders zu schätzen", so der Bischof. Dafür trete die Kirche ein.

  Artikel lesen

Essener Generalvikar kritisiert Vatikan

Essener Generalvikar kritisiert Vatikan

Ehe -  Nicht nur außerhalb der Kirche stieß die Formulierung von Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin, das irische Referendum zur "Homo-Ehe" sei eine "Niederlage der Menschheit", auf Kritik. Auch der Essener Generalvikar Klaus Pfeffer hält nicht viel von der Äußerung.

  Artikel lesen

Gesegnete Mahlzeit! - Rezepte aus der Klosterküche

Gesegnete Mahlzeit! - Rezepte aus der Klosterküche

Kochen im Kloster mit den Steyler Missionarinnen in Laupheim.

  Video ansehen

Telefonseelsorge: Stimmen der Nacht

Telefonseelsorge: Stimmen der Nacht

Sie sind rund um die Uhr für Menschen und ihre Sorgen da. Die Telefonseelsorger.

  Video ansehen

Nach KZ-Vergleich: Debatte um Weihbischof Laun hält an

Nach KZ-Vergleich: Debatte um Weihbischof Laun hält an

Österreich -  KZs, Bordelle, Mafia: Zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare habe er "drastische Vergleiche" gewählt, gesteht der emeritierte Salzburger Weihbischof Andreas Laun ein. Doch zu bereuen gebe es für ihn nichts.

  Artikel lesen

Bald sieben von zehn Kirchen geschlossen?

Bald sieben von zehn Kirchen geschlossen?

Bistum Essen -  Die Strukturreform im Bistum Essen schreitet voran. Noch bis Jahresende werden Vorschläge gesammelt. Dann entscheidet der Bischof. Im Duisburger Süden wäre das Aus für sieben von zehn Kirchen möglich.

  Artikel lesen

Kirche im Strukturwandel

Kirche im Strukturwandel

Bistümer -  Das Bistum Essen wird 60. Nein, keine Null vergessen. Die jüngste deutsche Diözese hat auch mit Schwierigkeiten und Veränderungen zu kämpfen. Bischof Franz-Josef Overbeck sieht nach vorne und handelt.

  Artikel lesen

Katholiken und Protestanten bekennen Sünden

Katholiken und Protestanten bekennen Sünden

Ökumene -  An gegenseitigen Machtmissbrauch erinnerten Katholiken und Protestanten im Essener Dom - und bekannten sich dazu. Als Zeichen für die Überwindung der Kirchenspaltung machten sie etwas Besonderes.

  Artikel lesen

Overbeck mahnt CDU zu glaubwürdiger Politik

Overbeck mahnt CDU zu glaubwürdiger Politik

Politik -  Ab Dienstag will die CDU bei ihrem Bundesparteitag in Essen über "Orientierung in schwierigen Zeiten" beraten. Bischof Franz-Josef Overbeck gab den Delegierten vorab mahnende Worte mit auf den Weg.

  Artikel lesen

Theologe Sellmann kritisiert Pfarrgemeinden

Theologe Sellmann kritisiert Pfarrgemeinden

Theologie -  Eigentlich sei Religion ein Wachstumsmarkt, ist der Bochumer Theologe Matthias Sellmann überzeugt. Doch die katholischen Gemeinden in Deutschland nutzten das Potential zu wenig.

  Artikel lesen

"Eine Nagelprobe der Demokratie"

"Eine Nagelprobe der Demokratie"

Flüchtlinge -  Der Katholische Verband für soziale Dienste (SKM) pocht mit einer Kampagne auf die Rechte armer Menschen. Ruhrbischof Overbeck unterstützt die Aktion. Im Interview bemängelt er, dass Teile der Gesellschaft "komplett zu verelenden drohen".

  Artikel lesen

"Ich lebe ein ziemlich extremes Leben"

"Ich lebe ein ziemlich extremes Leben"

Bistum Essen -  Essens Bischof Franz-Josef Overbeck führt nach eigenem Bekunden ein "ziemlich extremes", aber kein luxuriöses Leben. Vor rund 30 Essener Schülern sprach er unter anderem über seinen Tagesablauf und seinen großen Dienstwagen.

  Artikel lesen

Pfadfinder durch und durch

Pfadfinder durch und durch

Nachruf -  Der Theologe und Historiker Baldur Hermans ist am Montag im Alter von 77 Jahren verstorben, wie das Bistum Essen am Dienstag meldete. Hermans prägte über Jahrzehnte die weltweite Pfadfinderbewegung.

  Artikel lesen

Hirte und Manager

Hirte und Manager

Seelsorge -  Früher hat man gesagt, dass der Pfarrer jedes seiner Schäfchen kennt. Bei Markus Pottbäcker ist das nicht so. Denn der Propst der Pfarrei St. Urbanus in Gelsenkirchen muss sich um 38.000 Katholiken kümmern. Katholisch.de hat ihn in Deutschlands größter Pfarrei besucht.

  Artikel lesen

  weitere Inhalte laden  

RSS-Feeds  |  Jobs  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018