Player wird geladen ...

Katholisch für Fortgeschrittene: Erntedank

Der Bonner Stadtdechant Wilfried Schumacher erklärt die Bedeutung des christlichen Feiertages Erntedank.

Das Erntedankfest ist im Christentum ein Fest nach der Ernte im Herbst, bei dem die Menschen Gott für die Gaben der Ernte danken. In der römisch-katholischen Kirche ist ein Erntedankfest seit dem 3. Jahrhundert belegt. "Es ist das älteste Fest der Christen", erklärt der Bonner Stadtdechant Wilfried Schumacher.

Mehr zu "Unser Glaube"

Zum Artikel "Gemüse am Altar?"

Zum Artikel "Dank feiern"

katholisch.de

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017