Player wird geladen ...

Das Psalmgebet und seine Bedeutung

Gelingendes Leben gibt es nicht nur da, wo heile Welt ist. - Frater Antonius Kuckhoff von der Benediktinerabtei Kornelimünster bei Aachen betet und erklärt Psalm 1.

Psalm 1 ist Teil des Alten Testaments und bildet den Auftakt der insgesamt 150 Psalmen des Psalmenbuches. Psalm 1 wird auch als Weisheitslied bezeichnet. Weil das erste Wort mit dem ersten Buchstaben des griechischen Alphabets beginnt und mit dem letzten Buchstaben endet, bietet dieser Psalm sinngemäß eine ganzheitliche Lebens- und Glaubenslehre.

Zum Meditations-Video "Psalm 1"

Zur Videoreihe "Die Psalmen"

Zum Artikel "Hebräische Poesie"

Zum Dossier "Stundengebet"

katholisch.de

Das Magnificat - Marias Lobgesang

Das Magnificat - Marias Lobgesang

Schwester Ursula Hertewich aus dem Dominikanerinnenkloster Arenberg betet das Magnificat, den Lobgesang Mariens. Danach erklärt sie, wann es feierlich gebetet wird und was es ihr bedeutet.

  Video ansehen

"Vater unser"

"Vater unser"

Die Dominikanerin Schwester Ursula Hertewich aus Koblenz betet das "Vater unser" und erklärt, was das Gebet bedeutet.

  Video ansehen

Gegrüßet seist du, Maria

Gegrüßet seist du, Maria

Die Dominikanerin Sr. Ursula Hertewich betet das "Ave Maria", das "Gegrüßet seist du, Maria". Im Anschluss erklärt sie, was das Gebet bedeutet.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Jobs  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018