Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

Wollmäuse in der Orgel

Wollmäuse in der Orgel

Musik - Erst war nur der Staubsauger zu hören, jetzt stehen die Pfeifen mitten in der Kirche: Die Orgel im Königschor des Speyerer Doms wird gereinigt. Denn den Klang kann schon ein Staubkorn verändern.

  Artikel lesen

"Der Herrgott wollte mich für diese Arbeit haben"

"Der Herrgott wollte mich für diese Arbeit haben"

Orden - Eigentlich sollte Ruth Pfau in Indien leben, doch durch einen Zufall blieb sie in Pakistan. Glück für die Bevölkerung, denn die Ärztin und Ordensschwester widmet sich dort bis heute dem Kampf gegen Lepra. Im Interview erzählt die 87-jährige von ihrem bewegten Leben, das so ganz anders kam als gedacht.

  Artikel lesen

SPD-Vorsitzender Schulz trifft Kardinal Marx

SPD-Vorsitzender Schulz trifft Kardinal Marx

Politik - Der SPD-Kanzlerkandidat und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz sprachen in Berlin über den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Flüchtlingspolitik - und vereinbarten ein gemeinsames Ziel.

  Artikel lesen

Neues Berliner Islam-Institut als Türöffner

Neues Berliner Islam-Institut als Türöffner

Hochschule - Lange trat die Debatte um die Hochschultheologie in Berlin auf der Stelle. Die Gründung eines Islam-Instituts gibt nun den Anstoß für eine völlig neue Lösung: eine "Fakultät der Theologien".

  Artikel lesen

Religiöser Ritus aus Erdbebenregion als Welterbe?

Religiöser Ritus aus Erdbebenregion als Welterbe?

Italien - Es könnte eine indirekte Hilfe für die Erdbebenopfer sein: Es gibt mehrere Welterbe-Vorschläge, die mit Mittelitalien verbunden sind. Darunter ist auch ein Jahrhunderte alter, symbolträchtiger Ritus.

  Artikel lesen

Kreuze auf den Schulterklappen

Kreuze auf den Schulterklappen

Militärseelsorge - Er ist rund um die Uhr im Einsatz und kümmert sich um die Sorgen und Nöte von Bundeswehrsoldaten, die in der malischen Wüste stationiert sind: Militärpfarrer Johannes Waedt. Im Auslandseinsatz steht er den Soldaten bei und ist sich sicher: Auch ihn persönlich werden die Monate in Mali verändern.

  Artikel lesen

Kirchen bitten um Hilfe für Ostafrika

Kirchen bitten um Hilfe für Ostafrika

Katastrophen - Kardinal Marx und Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm rufen zum Gebet und zu Spenden für den Südsudan und benachbarte Länder auf. Dort drohe eine Katastrophe schier unvorstellbaren Ausmaßes.

  Artikel lesen

Wegen Krankheit verhindert: Papst ruft an

Wegen Krankheit verhindert: Papst ruft an

Papstreise - Einen nicht alltäglichen Anruf bekam eine kranke 81-jährige Mailänderin: Es war niemand geringeres als Papst Franziskus, der sich nach ihrem Befinden erkundigte. Der hatte eine Bitte an sie.

  Artikel lesen

"Eine sehr schädliche Verwirrung"

"Eine sehr schädliche Verwirrung"

Amoris laetitia - Was bedeutet "Amoris laetitia" für den Umgang mit Wiederverheirateten? Diese Frage stellte Kardinal Burke dem Papst vor einem halben Jahr. Sollte weiter keine Antwort kommen, plant er Konsequenzen.

  Artikel lesen

Fürst: Diakonin ist "Zeichen der Zeit"

Fürst: Diakonin ist "Zeichen der Zeit"

Frauendiakonat - Immer wieder flammt sie auf, die Diskussion um den Diakonat der Frau. Nun hat sich Rottenburgs Bischof Gebhard Fürst zu Wort gemeldet: Für ihn sind Diakoninnen bedeutsamer als verheiratete Priester.

  Artikel lesen

Aufruf an Missbrauchsopfer gestartet

Aufruf an Missbrauchsopfer gestartet

Bistum Hildesheim - Der vor fast 30 Jahren verstorbene Hildesheimer Bischof Heinrich Maria Janssen soll sexualisierte Übergriffe begangen haben. Das Bistum ruft nun mögliche Missbrauchsopfer dazu auf, sich zu melden.

  Artikel lesen

Drei Wege zu Gott

Drei Wege zu Gott

Medien - Was für Menschen werden heute noch Priester, Rabbi oder Imam? Das ZDF hat in einer "37 Grad"-Doku drei Anwärter auf ihren letzten Schritten in den ungewöhnlichen Job begleitet.

  Artikel lesen

Kanonistin wirbt für kirchliche Verwaltungsgerichte

Kanonistin wirbt für kirchliche Verwaltungsgerichte

Kirchenrecht - Wer in der Kirche sein Recht durchsetzen möchte, hat es manchmal schwer, beklagt die Kanonistin Sabine Demel. Sie sagt, es gebe wenig Hilfen für die Gläubigen und fordert kirchliche Verwaltungsgerichte.

  Artikel lesen

Minibild mit Megawirkung

Minibild mit Megawirkung

Wallfahrtsorte - Seit 375 Jahren pilgern Menschen nach Kevelaer, dem zweitgrößten Marienwallfahrtsort Deutschlands. Es sind weniger Gruppen als früher - aber immerhin 1.000 pro Jahr. Der Ort sucht nun Wege in die Zukunft.

  Artikel lesen

"Die Liebe der anderen fühlen"

"Die Liebe der anderen fühlen"

Serie: Glaubensgespräche - Benita Kourbaj kam vor nahezu zwei Jahren nach Deutschland, Annette Frische lebt schon immer hier. Nun haben sie sich zu einem Gespräch über den Glauben getroffen.

  Artikel lesen

Live auf katholisch.de

Live auf katholisch.de

Programm - Alle katholisch.de-Livestreams im Überblick

  Artikel lesen

Kramp-Karrenbauer gewinnt Wahl im Saarland

Kramp-Karrenbauer gewinnt Wahl im Saarland

Landtagswahl - Die alte Ministerpräsidentin wird wahrscheinlich auch die neue sein: Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit der CDU die Landtagswahl im Saarland gewonnen. Die Politikerin ist engagierte Katholikin.

  Artikel lesen

Brasilien im "Religionsfieber"

Brasilien im "Religionsfieber"

Brasilien - Evangelikale Sekten sind in Brasilien auf dem Vormarsch und verdrängen die katholische Kirche. Die Freikirchen erhalten oft finanzielle Unterstützung aus den USA und haben einflussreiche Mitglieder.

  Artikel lesen

Warnung vor dem Leben in Deutschland

Warnung vor dem Leben in Deutschland

Islam - Was wird in deutschen Moscheen gepredigt? Das fragen sich viele Bürger. Ein Journalist hat in verschiedenen muslimischen Gotteshäusern den Predigten zugehört. Im Interview redet er über seine Erfahrungen.

  Artikel lesen

Was Maria Magdalena sah

Was Maria Magdalena sah

Kultur - Ob bei der Kreuzigung Jesu oder seiner Auferstehung - die Frauen waren dabei, während sich die Jünger versteckten. Also inszenierte Peter Sellars "The Gospel According to the Other Mary" aus ihrer Sicht.

  Artikel lesen

Merkel: Religionsfreiheit ist unveräußerlich

Merkel: Religionsfreiheit ist unveräußerlich

Menschenrechte - Für die deutsche Kanzlerin Angela Merkel kann es ein Europa ohne Menschenrechte nicht geben. Dazu zählt die Regierungschefin die Religionsfreiheit. Doch sie bekannte sich auch zu anderen Werten.

  Artikel lesen

Gütig und kompromisslos

Gütig und kompromisslos

Tschechien - Es war ein bewegender Abschied, den Tausende Tschechen dem am vergangenen Samstag verstorbenen Prager Alterzbischof Miloslav Vlk bereiteten. Dabei wurden auch Erinnerungen an Vaclav Havel wach.

  Artikel lesen

"Kirche muss sich weiter in Politik einmischen"

"Kirche muss sich weiter in Politik einmischen"

Politik - Darf die Kirche sich politisch äußern? Der Münsteraner Weihbischof Wilfried Theising findet, dass sie es sogar muss. Und widerspricht damit einem Politiker, der weniger Einmischung gefordert hatte.

  Artikel lesen

"Entwicklung ist der neue Name für Frieden"

"Entwicklung ist der neue Name für Frieden"

Geschichte - Sie warb für einen gerechten Ausgleich zwischen den Nationen. Damit war die Sozialenzyklika "Populorum progressio" vor 50 Jahren ein Meilenstein für die Konzeption der Entwicklungshilfe.

  Artikel lesen

Warum oder Wozu?

Warum oder Wozu?

Ausgelegt! - Von Kindesbeinen an fragt der Mensch nach dem "Warum". Doch Jesus gibt keine klaren Antworten, sondern zeigt neue Perspektiven auf, sagt Schwester Veronica Krienen über das heutige Sonntagsevangelium.

  Artikel lesen

"Licht aus für den Klimaschutz"

"Licht aus für den Klimaschutz"

Umwelt - Die Umwelt ist dem Papst wichtig, das weiß jeder, der seine Enzyklika "Laudato si" kennt. Kein Wunder, dass der Petersdom bei der "Earth Hour" mitmacht und es für eine Stunde heißt: Licht aus!

  Artikel lesen

"90 Prozent meiner Geistlichen sind Ausländer"

"90 Prozent meiner Geistlichen sind Ausländer"

Russland - In Russland gibt es nur vier katholische Bischöfe. Daher hat der Bischof von Saratow, Clemens Pickel, ohnehin schon viel Arbeit. Nun wurde er zum Vorsitzenden der Russischen Bischofskonferenz gewählt.

  Artikel lesen

Vom Kardinalbarsch zum Mönchsgeier

Vom Kardinalbarsch zum Mönchsgeier

Buntes - "Auf Gottes Wiese gibt es allerlei Blüten", wird manchmal gedacht, wenn man allzu merkwürdigen Exemplaren von Menschen begegnet. Doch auch die Tierwelt ist recht bunt - und klerikaler als man denkt.

  Artikel lesen

Papst besucht Mailand

Papst besucht Mailand

Papstreisen - Papst Franziskus fühlt sich als Bischof von Rom den Italienern besonders verbunden. Daher ist er nun zu einem Kurzbesuch in Mailand. Dort wird er sein Mittagessen an einem besonderen Ort einnehmen.

  Artikel lesen

Papst ruft zum Kampf gegen Populismus auf

Papst ruft zum Kampf gegen Populismus auf

Europa - 60 Jahre Römische Verträge sind ein Grund zum Feiern, doch Europa steht vor großen Herausforderungen. Bei der Audienz der EU-Staats- und Regierungschefs im Vatikan hat der Papst daher viele Forderungen.

  Artikel lesen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017