"Superman-Papst" jetzt als offizielles T-Shirt

Er fliegt mit erhobener Faust und Aktentasche, seine weiße Soutane flattert: Als Superman wurde Papst Franziskus 2014 in einem Graffito dargestellt. Nun ziert das Motiv T-Shirts - für einen guten Zweck.

Buntes | Vatikanstadt - 09.10.2017

Das bekannte Papst-Graffiti mit Franziskus als Superman wird künftig als T-Shirt für einen guten Zweck verkauft: Das Bild, das Papst Franziskus als Superhelden im Kampf für christliche Werte zeigt, ist ab sofort "offizielles Emblem" für karitative Initiativen des Papstes, wie Radio Vatikan am Montag berichtete. 19 Euro kostet das offizielle Superpope-Shirt, die Einnahmen sollen in Teilen direkt in karitative Spendenprojekte des Papstes wie etwa den Peterspfennig fließen, so der Chef des vatikanischen Kommunikationssekretariats, Dario Edoardo Vigano.

Das T-Shirt kann in verschiedenen Farben sowie in Männer- und Frauenversion im Internet bestellt werden. Die Vorderseite ziert jeweils der Superpapst mit hochgereckter Faust im Flug und einer Aktentasche mit der Aufschrift "Werte" in der anderen Hand; auf der Rückseite sind Papst-Zitate abgedruckt. Das Motiv des italienischen Malers und Straßenkünstlers Mauro Pallotta war 2014 unweit des Vatikan an einer Hauswand aufgetaucht, jedoch schnell wieder übermalt worden. Dennoch erlangte es große Aufmerksamkeit. Der Päpstliche Medienrat verbreitete damals einen Schnappschuss des Super-Papstes über den Kurznachrichtendienst Twitter. (KNA)

RSS-Feeds  |  Jobs  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018